scroll up
scroll down

Verbs:Die Reflexiven Verben

Verbs are used to describe actions, and many of them have a direct object or an indirect object, which is affected by the action the verb describes. When the object of the verb is not the same as the subject of that action (the person or thing who performs the action), the sentence has a subject, a verb, and a separate (direct) object.

Das brave Mädchen setzt die Spindel auf den Boden. The good girl puts the spindle on the ground.
Das Mädchen bringt der Stiefmutter die Spindel. The girl brings the stepmother the spindle.

The first sentence has a direct object (die Spindel), the second one has both a direct (die Spindel) and an indirect object (der Stiefmutter).

Verbs with the same subjects and objects

However, if the object of the action is the same as the performer of that action, then you have a reflexive verb on your hands (although this reflexivity is sometimes evident only in German):

Das brave Mädchen setzt sich auf den Boden. The good girl sits [herself] down on the ground.
Es sticht sich an der Spindel. She pricks herself on the spindle.
She pricks herself on the spindle

Usage of reflexive verbs

1.  Reflexive verbs can reflect a clear reciprocal relationship between the subject and the direct object (e.g., sich kämmen - to comb one's self).

Das brave Mädchen wäscht sich im Brunnen. The good girl washes [herself] in the well.
Später verletzt sich die Stiefschwester absichtlich, damit auch sie Gold kriegen kann. Later, the stepsister hurts herself intentionally, so that she too can get a lot of gold.

2.  Reflexive verbs can reflect a clear reciprocal relationship between the subject, a direct object and the subject as the indirect object (e.g., ich kämme mir die Haare - I'm combing my hair).

Ach, genauer gesagt, wäscht sich das brave Mädchen die Hand im Brunnen. More specifically, the good girl washes [herself] her hand in the well.
Und die Stiefschwester sticht sich in den Finger, damit er blutig wird und sie in den Brunnen springen kann. And the stepsister pricks [herself/her own] her finger, so that it gets bloody and she can jump into the well.

3.  Finally, reflexive verbs can be quite mysterious for English speakers, but there you have it ... it's a different language, and these expressions just need to be memorized (along with the correct reflexive pronoun: accusative or dative).

Das brave Mädchen sehnt sich nach ihrer Heimat. The good girl longs [herself ??] for her home.
Nachdem sie durchs Tor geht und mit Gold bedeckt war, befindet sie sich 'oben' in der Welt. After she goes through the gate and is covered by gold, she finds herself 'up' in the world.
Sobald die Stiefschwester das gold-bedeckte Mädchen sieht, entscheidet sie sich, Frau Holle zu besuchen. As soon as the stepsister sees the gold-covered girl, she decides [herself ??] to visit Frau Holle herself.

Reflexive verbs in the past tense and past subjunctive

Reflexive verbs in the simple past follow regular, irregular and mixed patterns and need to be memorized. In the conversational past and in the past subjunctive, they always take haben as an auxiliary verb (because by definition they always have an object: the self).

das brave Mädchen Ich habe mich natürlich sehr brav benommen! Naturally, I behaved [myself] very well!
die Stiefschwester Wenn ich mich nur über Frau Holles Land besser informiert hätte! If only I had informed myself better about Frau Holle's country!
I was soooo good

Reflexive pronouns

Except for the third person singular and plural pronouns, reflexive pronouns have the same forms as their regular accusative and dative counterparts.

Nominativ Akkusativ Dativ
ich mich mir
du dich dir
er/sie/es sich sich
wir uns uns
ihr euch euch
sie/Sie sich sich

Common reflexive verbs

Akkusativ

ich bade mich I take a bath
ich bedanke mich I express my thanks
ich beeile mich I hurry
ich befinde mich I find myself ...
ich benehme mich I behave
ich beschwere mich über I complain about
ich bewege mich I move
ich bewerbe mich bei I apply (for a job) at
ich dusche mich I shower
ich entschließe mich I decide
ich entschuldige mich für I apologize for
ich entspanne mich I relax
ich erhole mich I recuperate
ich erinnere mich an I remember
ich erkälte mich I catch a cold
ich frage mich I wonder
ich freue mich auf I look forward to
ich freue mich über I am excited about
ich fühle mich wohl I feel well
ich fürchte mich vor I am afraid of
ich gewöhne mich an I get used to
ich informiere mich über I inform myself about
ich interessiere mich für I am interested in
ich irre mich I am mistaken
ich konzentriere mich auf I concentrate on
ich legen mich (hin) I lay myself (down)
ich ruhe mich aus I am resting
ich schminke mich I put make-up on
ich sehne mich (nach) I long for
ich setze mich (hin) I sit (down)
ich verabschiede mich I take my leave
ich verbessere mich I improve
ich verliebe mich in I fall in love with
ich verspäte mich I am late
ich bereite mich vor I prepare
ich stelle mich vor I introduce myself
ich wundere mich I am amazed
ich weigere mich I refuse

Dative

ich überlege mir I ponder/think about
ich sehe/schaue mir .... an I am watching
ich mache mir Sorgen um ... I am worried about ...
ich merke mir I make a note of
ich stelle mir vor I imagine
ich wünsche mir I wish

Either accusative or dative

accusative dative
mich kämmen (comb myself) mir die Haare kämmen (comb my hair)
mich putzen (clean myself) mir die Zähne putzen (clean my teeth)
mich anziehen (get myself dressed) mir die Socken anziehen (put on my socks)
mich umziehen (change my clothes) mir das Hemd umziehen (change my shirt)
mich ausziehen (get myself undressed) mir den Mantel ausziehen (take off my coat)
mich waschen (wash myself up) mir das Gesicht waschen (wash my face)
mich verletzen (hurt myself) mir den Finger verletzen (hurt my finger)
mich rasieren (shave myself) mir das Gesicht rasieren (shave my face)
Das brave Mädchen verletzt sich zufällig, die Stiefschwester aber willkürlich. Sie ist sehr gierig! The good girl injured herself by accident, the stepsister intentionally. She is very greedy!

Reciprocals

This special group of verbs require at least two people, and they imply a reciprocal action from the participants aka 'each other.'

sich kennen lernen to get to know each other
sich rufen they call each other
sich treffen they meet
sich unterhalten they discuss, talk
sich verlieben they fall in love
sich verloben they get engaged
sich verstehen they understand each other
sich vorstellen they introduce themselves (to each other)
Frau Holle und das brave Mädchen stellen sich vor und das brave Mädchen zieht bei der gutherzigen alten Frau ein. Sie verstehen sich sehr gut. Frau Holle and the good girl introduce themselves, and the good girl immediately moves in with the kind-hearted old lady. They get along really well [they understand each other].
exercises

Übung 1

The good girl and her evil stepsister discuss in more detail what their lives were at Frau Holle's and at home.  You can find out too, by filling in the blanks with the correct accusative and dative reflexive pronouns (mich, mir, dich, dir, etc.).

1. Frau Holle: Woran erinnert ihr am liebsten?
2. das brave Mädchen: Ich habe jeden Tag auf den Schnee gefreut!
3. die Stiefschwester: Ich stellte den ganzen Tag vor, wie mein Leben mit dem ganzen Gold wäre.
4. Frau Holle: Ja, das habe ich gesehen, als wir zum ersten mal getroffen haben!
5. das brave Mädchen: Hast du je überlegt, dass du kein Gold ohne Arbeit verdienen würdest?!?
6. Frau Holle: Mit dir, braves Mädchen, haben wir gut verstanden!
7. die Stiefschwester: Das brave Mädchen musste den Finger nicht absichtlich verletzen! Mein Leben war viel schwieriger!
8. Frau Holle: Warum hast du nach deiner Heimat gesehnt?
9. das brave Mädchen: Tja, ich habe oft gefragt, warum ich nicht bei Ihnen geblieben bin!
10. die Stiefschwester: Ich kann sagen woran ich gar nicht gern erinnere: den Teer (tar)! Der war ekelhaft!

Übung 2

Create the correct form of reflexive verbs from the word bank to complete the sentences and find out what the everyday lives of the other castle residents are like.

Word bank
verlieben freuen weigern informieren schminken erinnern
beeilen verspäten machen kennen lernen ruhen frage
1. der Haushahn: Ich mich ständig, seit ich einen Wecker habe!
2. die böse Königin: Die arme Hexe kann sich an keine Zaubersprüche !
3. Aschenputtel: ihr euch auf die wöchentlichen Therapiestunden?
4. die Hexe: Ich mich, an deinen sogenannten Therapiestunden teil zu nehmen! Ich werde immer ausgelacht!
5. die 6 Zwerge: Wir uns über andere möglichen Arbeitsstellen und Karrieren. Dieses Internet ist echt fantastisch!
6. der Jäger: Ich mich immer mehr in Rotkäppchens Großmutter!
7. Dornröschen: Gerdi sich jetzt jeden Tag: sie legt Lippenstift an und Mascara, und sie benutzt auch Parfüm ... was kann das bedeuten?
8. Rotkäppchens Mutter: Und Rotkäppchen?!? Sie ist kein kleines Kind mehr! Ich mir richtig Sorgen um sie!
9. Schneewittchen: Ich muss mich immer ; ich habe zu viel zu tun: arbeiten, als Freiwillige bei einer Firma und dazu auch noch Praktikantin!
10. Frau Holle: Und wir uns einfach aus: es ist wirklich schön, nicht mehr für den ganzen Schneefall verantwortlich zu sein!
11. Der Froschkönig:Ich mich einfach, ob ich irgendwann noch einmal Prinz werden könnte!
12. die Bremer Stadtmusikanten: Wir haben uns in den letzten paar Monaten wirklich prima !
foot