scroll up
scroll down

Determiners:Possessivpronomen Als Artikel - Genitiv

Possessive pronouns are a type of determiner, similar in their function to definite and indefinite articles.

The genitive case is used to describe ownership, so the genitive possessive determiners also describe ownership.

Rotkäppchen musste zum Hause seiner Großmutter gehen. Little Red Riding Hood had to go to her grandmother's house.
Die Großmutter freut sich auf den Besuch ihres Enkelkindes. The grandmother is looking forward to her grandchild's visit.
subjects: Little Red Riding Hood (she has to go visit her grandmother) the grandmother (she is looking forward to a visit)
genitive objects: grandmother (LRRH is going to her house) grandchild (grandma is looking forward to her visit)

Possessive determiners in the genitive case

There are no 'basic' dative forms of the possessive determiners, since the ending is influenced by the gender of the noun. So, here is the overview of what does happen:

masculine
noun follows
(-es suffix +(e)s
on the noun)
feminine
noun follows
(-er suffix)
neuter
noun follows
(-es suffix + (e)s
on the noun)
plural
noun follows
(-er suffix)
meines Wolfes meiner Großmutter meines Kindes meiner Blumen
deines Wolfes deiner Großmutter deines Kindes deiner Blumen
seines Wolfes seiner Großmutter seines Kindes seiner Blumen
ihres Wolfes ihrer Großmutter ihres Kindes ihrer Blumen
seines Wolfes seiner Großmutter seines Kindes seiner Blumen
uns(e)res Wolfes uns(e)rer Großmutter uns(e)res Kindes uns(e)rer Blumen
eu(e)res Wolfes eu(e)rer Großmutter eu(e)res Kindes eu(e)rer Blumen
ihres Wolfes ihrer Großmutter ihres Kindes ihrer Blumen
Ihres Wolfes Ihrer Großmutter Ihres Kindes Ihrer Blumen

Notice that unser or euer can drop the original intermediate -e- with all genders in the genitive case! Masculine and neuter nouns that are one syllable long are often used with an -es instead of an -s suffix.

Genitive prepositions and the possessive determiners

You also use genitive possessive determiners following the genitive prepositions: anstatt, trotz, während, and wegen.

Während seines* Spaziergangs trifft Rotkäppchen einen Wolf. During her walk, Little Red Riding Hood meets a wolf.
Das Mädchen findet statt seiner Großmutter den Wolf im Bett vor. The little girl finds the wolf in the bed instead of her grandmother.

* Leider ist Rotkäppchen grammatisch neutrum (ergo das 'sein')

The little girl finds the wolf in the bed

Possessive pronouns

Possessive determiners can replace an entire noun phrase - as long as the referent is very clearly established (i.e., you know from a previous sentence or phrase what the pronoun refers to). In this case, the determiners become possessive pronouns. Here is an example set:

Der Wolf ist verwirrt, und meint das alles ihm gehört ... und Rotkäppchen wird entschlossener.

der Wolf Rotkäppchen
masculine Ich liege auf der Lauer im Schatten meines Waldes! Im Schatten deines Waldes? Nein! Unseres! In the shadows of your forest? No, of ours!
feminine Das ist die Brille meiner Großmutter! Deiner Großmutter? Nein, meiner! Your grandmother's? No, mine!
neuter Ich freue mich auf den Geschmack meines Mittagessens! Den Geschmack deines Mittagessens? Nein, meines! Oh, Moment mal, ich will meine Großmutter nicht essen! The flavor of your lunch? No, mine! Oh, wait a minute, I don't want to eat my grandmother!
plural Hast du Angst vor dem Klang meiner großen Zähne? Nein, aber hast du Angst vor dem Klang meiner? No, but are you afraid of the sound of mine?

The endings on the possessive pronouns are the same as der-words in the dative case.

exercises

Übung

Fill in the blanks with the correct genitive possessive determiners to read a draft of the fairy tale that the Grimm Brothers ultimately decided not to publish ...

Refresher: mein, dein, sein, ihr, sein, unser, euer, ihr, Ihr

1. Während Spaziergangs begegnet Rotkäppchen dem Wolf.
2. Der Wolf, trotz unnatürlichen Schüchternheit (shyness), versucht mit dem Mädchen zu sprechen.
3. Aber Rotkäppchen hörte nicht auf die Worte Mutter, und hielt nicht an.
4. Der Wolf versuchte es noch einmal: "Rotkäppchen, möchtest du den Duft (fragrance) Blumen riechen (smell)?"
5. Aber Rotkäppchen fing an zu singen, und der Wolf wird immer trauriger: Und jetzt werd' ich noch mit dem wunderbaren Klang Stimme gefoltert (tortured)!
6. Das Mädchen war aber gerissen (sly), und folgte jeder Bewegung Verfolgers.
7. Die Sonne schien stark, und als die Hitze Strahlen den Wolf müde gemacht hat, setzte sich auch das Mädchen unter einen Baum.
8. Auf dem Weg zum Hause Großmutter pflückte Rotkäppchen noch einige Blumen, und brachte sie zu ihrer Großmutter.
9. Die beiden genossen den Geschmack kalten Weines, und gaben auch dem Wolf ein bisschen davon ab.
10. Die Versuchung (temptation) Gastfreundschaft (hospitality) war zu groß für den Wolf, und der Tag war zu heiß. Also wurde er ganz schnell betrunken (drunk).
11. Er hat die Stärke Gefühle Rotkäppchen gegenüber unterschätzt (understimated), und er konnte sie nicht mehr geheimhalten.
12. Rotkäppchen fand aber eine Beziehung zwischen sich und dem Wolf unmöglich, und die Gebrüder Grimm mussten die Handlung (plot) Märchens ganz neu schreiben (re-write).
foot