Move slides backward
Move slides forward
webquests

4.1: Das Fernsehprogramm


Hörzu

Das deutsche Fernsehen ist sehr interessant. Die größten Fernsehsender sind nicht die privaten Gesellschaften, sondern das öffentlich-rechtliche Fernsehen wie z.B. PBS in den USA. Alle müssen Gebühren (fees) zahlen, um das Fernsehen und das Radio zu finanzieren.

1.

Dieses Internet Webquest ist über das deutsche Fernsehen. Die Zeitschrift Hörzu listet viele Sender und das Fernsehprogramm. Du sollst das Programm einer Woche anschauen und attraktive Sendungen auswählen.

a. Du beginnst mit der Seite www.hoerzu.de und
b. klickst in der linken Spalte unter "TV" auf "Übersicht".
c. Du erhältst das Programm von ARD, ZDF, RTL und Sat1. Oben kannst du unter "Sender" nach rechts klicken, um mehr Sender zu sehen.

2.

Wähle von 19.00 Uhr bis 23.00 Uhr Sendungen aus, die du sehen möchtest. Dann schreib auf, welche Sendungen du sehen möchtest und warum du die Sendung gewählt hast. Beanworte die folgenden Fragen in deinem Essay.

Was hast du gesehen (Spielfilme, Serien, Nachrichten, Sport, Diskussionsrunden/ Talkshows, Dokumentationen...)?
Wer hat mitgespielt und teilgenommen (Stars, Moderator, berühmte Gäste)?
Wann hat die Sendung begonnen und wie lange hat sie gedauert?
Welcher Sender hat die Sendung gezeigt? (ARD, Pro7, RTL II,...)
Aus welchem Land war die Sendung (Deutschland, USA, Italien,...)?
Hat dir die Sendung gefallen? Warum oder warum nicht?

3.

Wähle einen Sender aus (klicke auf das Symbol) und gehe zu seiner Webseite. Ist der Sender ein öffentlich-rechtlicher Sender oder ein privater Sender? Warum denkst du das? Vergleiche dein Ergebnis mit anderen Studenten.

 

Webquest links

foot